Deine Gefühle im Mittelpunkt

Entspannt oder nicht? Was ist, darf sein – was sein darf, darf sich verändern … und vielleicht hast du bereits morgen einen neuen Blick darauf. 

„Die Abwehr von Angst kostet mehr Energie, als die Angst zu akzeptieren. Und so verhält es sich mit allen negativen Gefühlen: Trauer, Wut, Hilflosigkeit, Scham – sie lösen sich am schnellsten auf, wenn ich sie akzeptiere.”

Diese Annahme habe ich von Stefanie Stahl übernommen.

Energie & Emotionen

Intensives Erleben ohne Belastung
Wie stark sind deine Gefühle auf einer Skala von 1-10? Wie möchtest du, dass sie sind? Aufmerksam betrachten wir deine Gefühle und Bedürfnisse, um diese zu erfahren und zu benennen – und damit in der Lösung entsprechend mit ihnen umgehen zu können.

Positive Erfahrungen stärken
Beispielsweise mittels Hypnose kann eine tiefere seelische Ebene angesprochen werden. Deine Vorstellungskraft, Gedanken und Emotionen haben die Möglichkeit, neue und positive Erfahrungen aufzunehmen und Vergangenes loszulassen. Eine Tiefen-Entspannung oder Traumreisen in Trance bieten hier einige Möglichkeiten, dich mit dir, deiner inneren, unbewussten Einstellung und deinen Emotionen zu beschäftigen. So kann u.a. auch eine “Angst vor Spritzen” reduziert werden.

Reiki kann ebenso Blockaden auf emotionaler energetischer Ebene lösen. Gerade Personen, die emotional stark reagieren, schreibt man oft zu, dass sie “viel“, oder auch „zu viel Energie” besitzen.

Was heute ist, kann morgen besser sein
Manchmal hilft das bewusste Erleben des Moments, um dich auf all deine Gefühle zu konzentrieren – und sie anschließend loslassen zu können. Ich möchte dich dabei unterstützen, dass du wieder einen stabilen Zustand deines Wohlbefinden erreichst.

Nicht vergessen: Bei anhaltenden emotionalen Verstimmungen können Traumata und Depression die Ursachen sein. Eine ärztliche Abklärung dieser ist  enorm wichtig! Meine Behandlungen sind keine medizinischen oder rein psychotherapeutischen Maßnahmen. Ich gebe kein Heilversprechen.

Über mich

Andrea Nowack.
Heilpraktikerin für Psychotherapie.
Reiki-Meisterin. Hypnotiseurin.

Kein weiteres ToDo

Viele Ansätze fühlen sich an wie ein weiteres „ToDo“ auf deiner langen Liste. Energiearbeit und Hypnose lassen dein Unterbewusstsein arbeiten, während du dich entspannst.

First 3 Steps

Erkenntnisreiche 3 Sitzungen setzen Impulse auf deinem Weg für mehr Energie und Positivität in die richtige Richtung. Deine Termine vereinbaren wir innerhalb 2-3 Monaten ab der ersten Sitzung.

Paketpreis 250,- EUR
statt regulär 280,-

1x Anamnese (60 Min.)
1x Behandlung (90 Min.)
1x Erkenntnis-Check (45 Min.)

Termine vor Ort und online.
30 Min. Erstgespräch kostenfrei.

Effective 6

Wir arbeiten fokussiert und zielgerichtet auf die Lösung deines Themas zu! Gönn dir diese effektiven sechs Sitzungen für dich und deine Energie. Termine binnen 3-6 Monaten ab der ersten Sitzung.

Paketpreis 480,- EUR
statt regulär 520,-

1x Anamnese (60 Min.)
3x Behandlung (je 90 Min.)
1x Erkenntnis-Check (45 Min.)

Termine vor Ort und online.
30 Min. Erstgespräch kostenfrei.

Intensive 10

Manche Themen fordern besondere Aufmerksamkeit. Intensive 10 Sitzungen (innerhalb 6-12 Monate) bringen dir weitreichende Erkenntnisse in verschiedensten Lebenslagen und fördern nachhaltig deine Zufriedenheit.

Paketpreis 660,- EUR
statt regulär 760,-

1x Anamnese (60 Min.)
5x Behandlung (je 90 Min.)
4x Erkenntnis-Check (45 Min.)

Termine vor Ort und online.
30 Min. Erstgespräch kostenfrei.

FAQ

Du bist dir nicht sicher?
Du hast Zweifel, ob es das richtige für dich ist?
Du weißt nicht, ob du genug Zeit hast?
Hier findest du (hoffentlich) alle Antworten.
Wenn nicht, melde dich einfach unverbindlich bei mir. 

Ca. 2 Stunden für Anamnese & erste Sitzung. Danach entscheidest du selbst.

Gut investierte Zeit

Ich meine: „Ja“. Sage auch ja zu dir. Es sind weitere Schritte auf deinem Weg … zu dir, zu deinem Wohlbefinden, zu den Möglichkeiten deiner persönlichen Entwicklung, deiner Selbstentfaltung, zu deinen Zielen und inneren Wünschen. Meinst du nicht, es lohnt sich darin zu investieren?

Und bevor du jetzt lange überlegst: Ein Anruf bei mir klärt vielleicht schon, ob du richtig bei mir bist. Leg los!

Es ist nicht auszuschließen, dass bereits eine einmalige Sitzung den gewünschten Erfolg bringt.

Schnell ist nicht immer nachhaltig

Gute Frage! Die wir gemeinsam individuell beantworten, je nach deinem Thema. Gerade mit Hilfe der Hypnose erzielen viele Klienten bereits nach wenigen Sitzungen gute Ergebnisse bzw. Lösungen ihrer Probleme. Sie gilt als „schnelle und intensive“ Behandlungsmöglichkeit, weil das Unterbewusstsein hier zielgerichtet angesprochen wird. Auch durch Reiki können Veränderungsprozesse nachhaltig angeregt werden. Deine Motivation und innere Einstellung können hier ausschlaggebend – dich selbst – beeinflussen.

Deine positive innere Einstellung ist die beste Vorbereitung.

Komme offen und ehrlich

Vorbereitung? Nein, wenn du fragst, ob du spezielle Unterlagen mitbringen oder deine Krankheitsgeschichte vorab auflisten musst. Bei unserem ersten Termin erhältst du meinen Therapievertrag und zur Anamnese gehen wir entsprechende Fragen durch. Gemeinsam klären wir Ziele und Möglichkeiten ab.

Ja, wenn es um deine innere Einstellung geht. Dein Wunsch, deine Motivation dich in die Veränderung zu begeben, sind wichtig. Du bist die ausschlaggebende Person in unserer Zusammenarbeit und bringst alles notwendige in dir mit, um deine Ziele zu erreichen! Ich werde dich dabei begleiten.

Jeder ist anders … Mein Angebot passt zu dir, wenn es sich gut für dich anfühlt.

Was hilft, das passt

Welcher Typ bist du? Die passende Methode und Technik für dich finden wir gemeinsam heraus. In unserem ersten Gespräch steht dein Thema im Mittelpunkt. Wir beobachten, analysieren und gehen aufmerksam Fragen dazu durch. Entsprechend beschreibe ich dir meine Arbeitsweise und Möglichkeiten. Jede Methode hat seine Vor- und Nachteile. Wenn es sich für dich gut anfühlt, wird es auch für dich wirksam sein.

Bitte beachte: Meine Behandlungen sind keine medizinischen oder rein psychotherapeutischen Maßnahmen. Ich gebe kein Heilversprechen.

Ganz nach deinen Wünschen – und meinen Möglichkeiten.

Das besprechen wir gemeinsam

Kontaktiere mich kostenfrei
Zuerst nimmst du Kontakt zu mir auf, am besten ruf mich an: 016094427429. Gehe ich nicht ran: versuchst du es später noch einmal, oder ich rufe dich zurück (wenn ich deine Nummer sehe).

Du schilderst mir kurz dein Thema. Ich stelle Fragen. Passen wir zusammen, vereinbaren wir einen Termin.

So geht es weiter
Ich höre dir zu: offen und ehrlich, emphatisch, verständnisvoll und im Vertrauen. Ich notiere, analysiere und stelle Fragen – vielleicht auch mal unangenehme. Die Antworten lieferst du (dir) selbst.

Ich biete dir an
Ich unterstütze ich dich im Gespräch, durch Reiki und/oder Hypnose. Alles passt rundlegend zu jeder Lebenslage. Wir finden heraus, was zu dir passt. Nach einem Anamnesegespräch kann ich dir eine Verdachtsdiagnose stellen.

Dann bist du dran
Eigentlich arbeitest du. Ich kann dich in deinem Prozess begleiten, ermutigen, motivieren, dir beistehen, mich mit dir freuen wenn du deine Ziele erreichst, …

Letztendlich kannst nur du selbst dich entscheiden, in die Veränderung zu gehen und diese auch konsequent nach deinen Ideen und Wünschen durchsetzen.

Bist du eher der „Analoge-“ oder der „Online-Typ“?

Die Wahl: Offline oder Online

Im Praxisraum
Für ein erstes Kennenlerngespräch bevorzuge ich die alanoge Variante. Hier sitzen wir uns einmal 1:1 gegenüber, das hat viele Vorteile. Die Energie im Raum fühlt sich anders an, der Blick in die Augen ist direkter. Die Ganzheitlichkeit bekommt eine deutlichere Wirkung.

Oder lieber im Online-Chat
Es geht auch online! Ich biete dir einen virtuellen Raum (per Video-Call) für uns an, an dem wir ebenso ungestört arbeiten können, wie in Präsenz. Dazu ist mir wichtig, du wirst in dieser Zeit nicht abgelenkt. Also wie üblich: Handy aus, Tür zu, … so bleiben wir konzentriert und halten den Kontakt.

Die Effektivität von Hypnose ist durch wissenschaftliche Studien belegt.

Wissenschaftlich anerkannt

Die klinische Hypnose ist ein wissenschaftlich anerkanntes Therapieverfahren, keine „Zauberei“ und hat im therapeutischen Sinne nichts mit der Showhypnose zu tun.

Für meine Arbeit fasse ich Hypnose als eine Methode auf, um die Aufmerksamkeit auf eine bestimmte Vorstellung oder einen Gedanken zu fokussieren … Eine meiner Kerndefinition beruht auf dieser Aussage von Dr. Phil. Burkhardt Peter: „Hypnose ist die Kunst, jemanden mit Hilfe der Vorstellungskraft in eine „alternative“ Wirklichkeit zu führen und dort jene Erfahrungen machen lassen, die zur Bewältigung aktueller Probleme oder Symptome hilfreich sind.“

So kannst du als hypnotisierte Person in diesem Trancezustand z.B. störende „Alltagsgedanken“ ausblenden, um dich konzentriert mit dir selbst zu beschäftigen. Dadurch kannst du deine persönliche Wahrnehmung auf den gewünschten Veränderungsprozess richten, blockierende Verknüpfungen sich lösen, neu bewertet werden und sich neue Lösungswege für dich öffnen.

„Studien haben gezeigt, dass bei Raucherentwöhnung mit Hypnose signifikant bessere Ergebnisse erreicht werden als bei Versuchen im Alleingang …“

Wirkung und Möglichkeiten

Hypnose kann dich in einen besonders aufmerksamen Zustand versetzen, in dem du innerlich konzentriert und wach bist, in dem du dich aber gleichzeitig auch schläfrig und entspannt fühlen kannst.

Während dieser tranceartigen Zeit lassen sich insbesondere Beschwerden, die häufig psychosomatische Ursachen haben, sehr gut mit Hypnose behandeln. In dem tranceartigen Zustand können Verhaltensmuster unterbrochen, emotionale Blockaden aufgelöst und Selbstheilungskräfte aktiviert werden.

Hypnose ist u.a. sinnvoll einsetzbar bei:

  • bei Kopfschmerzen, Migräne, chronischen Schmerzen
  • Allergien, Hautproblemen, Reizdarm
  • Essverhalten, Ernährung, Gewichtsreduktion
  • Rauchentwöhnung
  • Nägelkauen, Zähneknirschen
  • Allgemeine Unruhezuständen
  • Burn-Out und Burn-Out Prävention
  • Angst- und Schlafstörungen

 

Es gibt noch viele weitere Gebiete, die vorwiegend „emotionale Themen“ einschließen und in denen Hypnose gut mit anderen Therapieverfahren kombiniert und hilfreich eingesetzt wird, wie z.B.

  • Selbstvertrauen, Selbstwert, Selbstwertgefühl
  • Lebensmut, Optimismus, Stärke
  • Traurigkeit

 

Ich selbst habe die Hypnose erfahren

Als ein hochwirksames Tool, unliebsame Eigenschaften und  blockierende Gedankenmuster zu lösen und meine Stärken hervorzuheben. Für eine erfolgreiche Behandlung kommt es bei dem jeweiligen Thema darauf an, „wie tief“ es sitzt. Mit welchen Erlebnissen und Lebenssituationen es verknüpft ist und wie gut die eigenen Ressourcen dazu einsetzbar sind, die Gesamtsituation zu verbessern.

Die 5 Lebensregeln des Reiki: „Nur heute:
(1) Ärgere dich nicht.
(2) Sorge dich nicht.
(3) Sei dankbar.
(4) Erfülle deine Pflichten.
(5) Sei freundlich zu (dir und) deinen Menschen.“

Universelle Lebensenergie

Der Begriff Reiki setzt sich zusammen aus den japanischen Worten „rei“ („Seele, Geist“) und „ki“ (individuelle Lebensenergie oder -kraft). Reiki kann als therapeutische Energiearbeit bezeichnet werden, die auf körperlicher, geistiger und spiritueller Ebene wirkt.

Der japanische Gelehrte Mikao Usui (1865-1926) hat diese Technik entwickelt. Von ihm stammen auch die fünf Leitsätze, die als eine Art „spirituelle Medizin“ dem geistigen Heilungsprozess dienen.

Prozess und Wirkung
Ziel der Anwendung ist die körperliche, geistige, seelische und soziale Gesundheit, die Stärkung der Selbstheilungskräfte und die Überwindung von Krankheiten.

Der Reiki-Gebende, z.B. ein Reiki-Meister, nutzt vor allem diese „universelle Lebensenergie“ (Reiki), die überall in der Umgebung verfügbar ist (da in allem Energie steckt) und leitet sie dorthin (per Handauflegen), wo der Reiki-Empfangende sie gerade benötigt. Der Reiki-Gebende erzeugt diese Energie demnach nicht selbst, sondern ist „nur“ ein eingeweihter und sehr sehr geübter Vermittler. Eine Diagnose vor einer Reiki-Behandlung nicht erforderlich, denn die Lebens-Energie fließt nur dorthin, wo sie gebraucht wird und wird niemals zum Schaden des Behandelten fließen.

Reiki als Energietherapie
Reiki beruht auf dem Gedanken sich verändernder energetischer Körperschwingungen. Der Gedanke dazu ist: durch Belastungen oder Erkrankungen in Disharmonie geratenen energetischen Schwingungen des Körpers sollen durch Reiki (den fokussiert übertragenen Energiefluss) wieder harmonisiert werden. Dadurch können die Selbstheilungskräfte von Körper, Geist und Seele, also ganzheitlich auf allen drei Ebenen, angeregt werden.

Dennoch gilt es zu beachten: Reiki ist kein Allheilmittel und nicht als therapeutische Methode anerkannt! In diesem Sinne ersetzt meine Arbeit keinen Arzt, Medikamente oder verordnete Therapien.

„Reiki besticht vor allem durch seine Schlichtheit und Effektivität.“ Quelle: Pro-Reiki.de

Natürliche Prozesse unterstützen

Aus meiner Sicht hat Reiki für sich allein genommen bereits ein enormes Wirkungsspektrum als Energiearbeit. Es eignet sich jedoch auch ganz wunderbar als Ergänzung zu anderen Therapien wie der Hypnose. Für mich ist Reiki wie eine stets anwesende, innere positive Einstellung. Etwa, dass Heilung zu jeder Zeit möglich ist.

Ich möchte behaupten, nicht alles auf dieser Welt ist rational erklärbar. „Nur, weil wir es nicht sehen, heißt es nicht, dass es nicht da ist“.

Einsatzgebiete
Eine umfassende Behandlung kann auf natürliche Art die Energiezentren deines Körpers in Ausgewogenheit und Harmonie bringen. Durch das Fließen von Reiki-Energie (universeller Lebensenergie) kommen Körper und Seele ins Gleichgewicht, da Reiki auf allen Ebenen wirkt, d.h. auf der körperlichen, geistigen/seelischen und emotionalen Ebene. Störfelder werden aufgesucht, entspannt und aufgelöst. Reiki kann so u.a. zur Förderung der Selbstheilung eingesetzt werden, um Blockaden zu lösen und Chakren (Energiezentren) auszugleichen.

Bei diesen Problemen kann Reiki u.a. unterstützend helfen

  • Gefühl der Kraft- / Energielosigkeit
  • Seelische Blockaden
  • Körperliche Schmerzen und Verspannungen
  • Nervosität, Innere Unruhe, Stress
  • Migräne und Kopfschmerzen
  • Schlafstörungen
  • Störungen des Stoffwechsel
  • Allergien
  • Ängste

Dennoch gilt es zu beachten: Reiki ist kein Allheilmittel und nicht als therapeutische Methode anerkannt! In diesem Sinne ersetzt meine Arbeit keinen Arzt, Medikamente oder verordnete Therapien.

Selbst zahlen heißt auch: selbst bestimmen.

Zahlen sind wichtig, du bist wichtiger

In meiner Praxis arbeite ich ausschließlich für Selbstzahler. Gesetzliche Krankenkassen übernehmen die Kosten nicht, oder nur in Einzelfällen. Bist du privat krankenversichert, erkundige dich vorher über eine evtl. Kostenübernahme.

Grundlegend berechne ich 80 €/Std. Sitzung, 40 € für jede weitere halbe Stunde. In meinen Paketpreisen findest du anschaulich zusammengestellte Behandlungsangebote.

Vorteile für dich als Selbstzahler
Eine erste Behandlung kann schon viel bewirken! Du bestimmst – unabhängig von Krankenkassenvorgaben – welche Art und wie viele Behandlungen dir gut tun. Du hast bei mir keine monatelangen Wartezeiten oder musst Formulare für deine Krankenkasse ausfüllen.

In Notfällen steht z.B. die Telefon Seelsorge zur Verfügung:
0800.1110111 | 0800.1110222 | 116.123 – Anruf kostenfrei

Ich bin kein Arzt oder Psychologischer Psychotherapeut

Ich verspreche keine Heilung
Ich sehe mich als Begleiterin deiner Energie, die du mitbringst. Durch Gespräche, Fragen, Übungen, Reiki und Hypnose-Suggestionen kann ich einen neuen Fokus auf deine Themen anregen. Die Entscheidung und die Verantwortung dadurch etwas zu ändern, liegen bei dir – oder dem Universum 😉

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie habe ich gelernt zu erkennen, ob du „schwere Themen“ mitbringst. Bei bestimmten psychischen Krankheitsbildern darf ich dich nicht, oder nur begleitend behandeln.

Das kann ich nicht
Ich bin nicht in der Pflicht dich zu behandeln. Ich kann dich auch nicht rund um die Uhr betreuen. Ich bin nicht 24/7 ansprechbar.

Wenn ich bemerke, oder wir gemeinsam feststellen, dass meine Kenntnisse und Methoden dir nicht weiter helfen, werde ich dir empfehlen andere Experten aufzusuchen.

Ich bin KEIN approbierter Psychologischer Psychotherapeut. Mein Beratungs- und Behandlungsangebot ersetzt nicht den Besuch bei einem Arzt, Heilpraktiker und/oder Psychotherapeuten!